DER KULINARIKER und Partner brauchen für einzelne Datennutzungen Deine Einwilligung, um Dir unter anderem Informationen zu Deinen Interessen anzuzeigen. Mit Klick auf "OK" gibst Du diese Einwilligung.

OK

Das zu der "The Leading Hotels of the World" gehörige Tivoli Palácio de Seteais ist mehr als ein Rückzugsort in eine längst vergangene Zeit. Es ist bei Betreten die Einkehr in Stil und Service jenseits des Trubels des ansonsten stets gut besuchten Ortes Sintra, unweit der portugiesischen Metropole Lissabons.

Die Unruhe nimmt zu. Mit jedem Tag, der sich der Reise nähert, steigt die Spannung. Wird es anstrengend? Ist die Besteigung des Gipfels problemlos möglich? Auf dem Plan steht eine Klettertour auf den höchsten Berg Irlands...

Elbas Nordwesten

Die charakteristische Ansicht des wunderschönen Fischer- und Hafenorts Marciana Marina (1960 Einwohner) im Nordwesten Elbas ist der zylindrische Sarazenenturm, der als Aussichts- und Festungsposten des Hafens errichtet wurde...

Sie gehören zum Feinsten, das Thailand zu bieten hat: 39 edle Suiten und Villen sind der Stolz Bangkoks und bieten den Maßstab für eine gelungene Mischung zwischen hochwertigem Design und den Ansprüchen eines führenden urban resorts.

Seefeld in Tirol lockt E-Biker aus ganz Europa mit einer perfekten Infrastruktur und Routen für jeden Geschmack. Als Rückzugsort für Entspannung auf hohem Niveau empfiehlt sich das Astoria Resort.

Der Schweizer Hans Kaufmann launcht sein neues Schiff in Myanmar und befährt mit der "Thurgau Exotic 3" die Route des südlichen Irrawaddy...

Capoliveri im Südwesten Elbas hat sich über die Jahrzehnte zum beliebtesten Inselziel deutscher Urlauber gemausert. Dabei spielen natürlich die Strände rund um die Calamita-Halbinsel eine herausragende Rolle, an denen zudem einige der besten Tauchschulen des Mittelmeers öffnen.

Elbas schöner Süd-Osten

Porto Azzurro (3760 Einwohner), der zweitgrößte Hafen Elbas, liegt in der schönen Longone-Bucht, wird aber vom Festland von Piombino aus mit keiner Fähre angefahren, sodass Ort und Hafenensemble ihren romantischen Charakter behalten...

Ein paar Kilometer geht es auf der Landstraße entlang. Nach dem zweiten See scharf links abbiegen und dann immer weiter geradeaus. Dichte, sattgrüne Wälder und ein mäandernder Wasserlauf säumen die Auffahrt zum Ballynahinch Castle..

Es sollte ein Prachtbau werden - und ein Prachtbau ist es auch geworden. Prince Roland Bonaparte hatte Großes vor als er im Mai 1891 gleich in der Nähe des Eiffelturms am Rande des vornehmen 16. Arrondissements ein 3000 Quadratmeter großes Filetgrundstück erwarb...

Seite 21 von 31

Letzte News

Letzte Artikel