DER KULINARIKER und Partner brauchen für einzelne Datennutzungen Deine Einwilligung, um Dir unter anderem Informationen zu Deinen Interessen anzuzeigen. Mit Klick auf "OK" gibst Du diese Einwilligung.

OK

Die exklusive Lage der 13 modernen, glasverkleideten Suiten der Singita Lebombo Lodge bietet einen unnachahmlichen Blick auf den weltberühmten Krüger-Nationalpark. Das hochmoderne Design der Lodge fügt sich geschickt in die afrikanische Wildnis ein, wo sich alles der Natur unterordnet und lichtdurchflutete Strukturen die atemberaubende Umgebung ins Innere holen.

Wer die lange Reise nach Kuba scheut, findet sein Glück auf den Kanaren. Las Palmas, die Hauptstadt von Gran Canaria, erinnert an die schönsten Seiten von Havanna.

Das von der Familie Gottardo, dem Ehepaar Gianni und Regina Gottardo mit Tochter Silvia, geführte Hotel Garden Terme ist eine Institution nicht nur vor Ort! Hier, in Montegrotto Terme, zählt es zu den Aushängeschildern des Thermaltourismus in den Euganeischen Hügeln.

Wer vom kleinen Flughafen Treviso/Venezia oder direkt vom HBF Treviso anreist, hat es nur wenige Schritte bis zum Carlton Hotel, das perfekt für eine Erkundung des historischen Zentrums der 85.000 Einwohner zählenden Stadt Treviso liegt.

Schon die schöne Anfahrt über die ein Kilometer lange Weichselbrücke in die alte Hansestadt Toruń (deutsch:Thorn), die den Blick auf die mittelalterliche Stadt-Silhouette der 1231 vom Deutschen Ritterorden gegründeten "Burg Thorn" freigibt, weckt große Erwartungen.

Östlich von Kapstadt gelegen und in knapp 90 Minuten im Auto gut zu erreichen, beginnt für viele das Paradies. Hier, am Start der Garden Route entlang der Küste Südafrikas, liegt mit Birkenhead House eines der landschaftlich äußerst reizvoll gelegenen Luxusresorts des Landes.

Gut 40 Kilometer von Montpellier entfernt, liegt die Ortschaft Saint-Guilhem-le-Désert. Eine etwa 250 Seelen zählende Gemeinde, die durch das Kloster und die Pont du Diable (Teufelsbrücke) in jedem Reiseführer der Region Languedoc-Roussillon zu finden ist.

Am Altstädter Markt schließt sich etwas zurückversetzt die gewaltige Marienkirche im Stil der Backsteingotik an. Die Hallenkirche war einst Teil des Franziskanerklosters vor Ort, wurde aber auch ab 1557 zur wichtigsten Kirche des Protestantismus in Polen.

Idealer Startpunkt für die Visite des UNESCO-Welterbes (seit 1997) der herrlich restaurierten mittelalterlichen Altstadt von Toruń, deutsch einst Thorn, ist das Café Lenkiewicz nahe dem Altstädter Markt...

Mit mehr als einer Million Übernachtungen pro Jahr ist Taormina der touristische Hotspot Siziliens. Dennoch hat das 11.000-Einwohner-Städtchen mit seiner autofreien Altstadt und der traumhaften Aussicht seinen Charme bewahrt. Hoch oben über der Bucht von Naxos thront das Belmond Grand Hotel Timeo in spektakulärer Lage…

Seite 1 von 46

Letzte News

Letzte Artikel