DER KULINARIKER und Partner brauchen für einzelne Datennutzungen Deine Einwilligung, um Dir unter anderem Informationen zu Deinen Interessen anzuzeigen. Mit Klick auf "OK" gibst Du diese Einwilligung.

OK

Es ist schon einige Zeit her, seitdem wir das letzte Mal bei Stefan Heilemann gegessen haben. Damals hatte er gerade seinem Arbeitsplatz als Sous Chef im zweifach besternten Ecco Giardino in Ascona und damit auch seinen damaligen Mentor Rolf Fliegauf den Rücken gekehrt, um als dessen Stadthalter im Atlantis by Giardino einen Züricher Ableger des Ecco-Konzepts zu etablieren…

Innovative und authentische Küche beim "True Italian Food Festival" in Berlin!

Kulinarische Empathie beweist Chefkoch Andreas Bagh im Restaurant Marchal in Kopenhagen!

Vor den Toren Münchens gelegen, hat sich das Vier Jahreszeiten in Starnberg nicht nur einen Namen als DEHOGA-klassifiziertes Vier Sterne Superior Hotel gemacht. Mit dem Gourmetrestaurant Aubergine unter der Leitung von Küchenchef Maximilian Moser, erwartet die Gäste auch ein exzellentes Michelin-Sterne-Restaurant...

Der Duft von Bienenwachskerzen und edlen Hölzern liegt in der Luft des feinen Designhotels, das nicht nur liebevoll, sondern auch aus hochwertigsten Materialien mit viel Leinen, Loden und Leder in Naturtönen gestaltet ist. Eleganz in Verbindung mit Respekt vor der Tradition ist an jedem Detail spürbar.

Kennengelernt haben wir Dominique Godat vor mehr als zwölf Jahren im Zuge einer Kulinariker-Reportage über den Alltag in der Küche eines Grandhotels, genauer gesagt der Küche des St. Moritzer Kulm, dessen General Manager Godat damals noch war...

Das Kronenschlösschen in Hattenheim am Rhein ist längst bekannt als Ausrichter des weltweit größten Wein - und Gourmetfestivals: seit 24 Jahren finden jährlich 60 Veranstaltungen an 18 Festivaltagen statt, an denen bei ihren Gastauftritten die Weltstars der Gourmetköche begeistern...

Unter dem Label Vini da Terre Estreme hat Alvaro De Anna vor 8 Jahren begonnen, eine Auswahl außergewöhnlicher italienischer Winzer zu versammeln, deren Weine nicht nur meist in reiner Handarbeit und auf Grundlage teilweise jahrhundertealter Techniken produziert werden, sondern auch in höchst ungewöhnlichen und anspruchsvollen Lagen gedeihen oder aus fast vergessenen Rebsorten gekeltert werden...

Waren Wolfgang Amadeus Mozart, Georg Trakl, Heinrich Ignaz Franz von Biber oder Johann Michael Haydn hier zu Gast? Wie war das Leben damals wirklich?

63,5 Gault & Millau Punkte verteilt auf fünf Restaurants. Das Althoff Seehotel Überfahrt am Tegernsee ist ein Mekka für Feinschmecker!

Seite 5 von 31

Letzte News

Letzte Artikel