DER KULINARIKER und Partner brauchen für einzelne Datennutzungen Deine Einwilligung, um Dir unter anderem Informationen zu Deinen Interessen anzuzeigen. Mit Klick auf "OK" gibst Du diese Einwilligung.

OK


Rabat Marriott Hotel: Oase im Herzen der königlichen Stadt

Marriott Hotels hat die Eröffnung des Rabat Marriott Hotel verkündet. Das zentral im Viertel Agdal der Hauptstadt gelegene Hotel greift mit exquisiten modernen Details das besondere Flair Marokkos auf.

Die insgesamt 188 Zimmer und Suiten verbinden natürliche Materialien, stimmungsvolle Beleuchtung und eine subtile Kombination von Texturen und Farben mit intuitiv bedienbarer Technologie. Die vier Restaurants des Rabat Marriott Hotel laden zu einer kulinarischen Reise ein, unter anderem im Le Café Robuchon und im Le Grill Robuchon. Beide bestechen durch Innovationsgeist und beste Qualität der Zutaten, für welche die Robuchon-Konzepte berühmt sind.

Das Café Robuchon verwöhnt mit süßen und herzhaften Köstlichkeiten sowie hochwertigen Markenspezialitäten wie Wright Tea und frisch geröstetem Bloom Coffee. Das Beste aus der französischen Bistro-Küche wird im Le Grill Robuchon angeboten, ein erlesenes Genusserlebnis mit Fleisch vom Grill und erlesenen internationalen Weinen. Im Ikatza wird exquisite mediterrane und baskische Küche serviert und das Champions versteht sich als US-Sportbar mit typischen Getränken und leckeren Gerichten, von Salaten bis hin zu Burgern.

Sport-Events werden live auf Breitbildschirmen übertragen, es gibt Spielautomaten, Videospiele und Interaktives wie Golfsimulatoren. Für ultimative Entspannung bietet das Le Spa Marriott Rabat maßgeschneiderten Anwendungen und Behandlungen in sechs individuellen Behandlungsräumen, einer Spa-Suite, Sauna, Whirlpool und einem einzigartigen marokkanischen Hammam.

Foto: Marriott International

Submit to FacebookSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Artikel weiterempfehlen und/oder drucken (auch PDF):

Autor

Kulinariker

Letzte News

Letzte Artikel