DER KULINARIKER und Partner brauchen für einzelne Datennutzungen Deine Einwilligung, um Dir unter anderem Informationen zu Deinen Interessen anzuzeigen. Mit Klick auf "OK" gibst Du diese Einwilligung.

OK


Milaidhoo 'Manta Ray Awareness Diver Specialty' Course

Von Juni bis Oktober macht es Milaidhoo Maldives wieder möglich, mit diesen sanften und anmutigen Giganten des Ozeans zu schnorcheln und zu tauchen...

Das Inselparadies Milaidhoo Maldives liegt ganz in der Nähe der Hanifaru Bay, der weltweit bekanntesten Manta-Fütterungsstation. Die Bucht ist der absolut perfekte Ort, um die Versammlung von Hunderten von Manta-Rochen zu beobachten und mit ihnen zu schwimmen.

Private Ausflüge mit sachkundiger Begleitung

Von Juni bis Oktober ziehen die Mantas ("Manta Alfredi") in die planktonreichen Gewässer des BAA Atolls. Milaidhoo, selbst Heimat eines spektakulären Hausriffs, ist nur 15 Minuten mit dem Schnellboot von der Hanifaru-Bucht entfernt, wo die Gäste frei neben den Manta-Rochen schnorcheln und sie beim Fressen von mikroskopisch kleinem Plankton beobachten können.

In Zusammenarbeit mit den Rangern des Hanifaru Bay Marine Park organisiert Milaidhoo für seine Gäste private Ausflüge und Ausflüge in kleinen Gruppen dorthin. Die Experten sorgen dafür, dass die Gäste die lohnendsten Sichtungen genießen können. Darüber hinaus erzählt Milaidhoos inseleigener Meeresbiologe die Geschichte dieser faszinierenden Meeresbewohner.

Neu: "Manta Ray Awareness Diver Specialty Course" von PADI

Zu den wöchentlichen Schnorchel-Ausflügen in Kleingruppen, hat Milaidhoo für Taucher ein spezielles Angebot zur Erkundung der Mantarochen eingeführt. Der 'Manta Ray Awareness Diver Specialty Course' von PADI wird während der kommenden Manta-Saison für alle zertifizierten Taucher angeboten. Neben dem unvergesslichen Erlebnis, diesen majestätischen Kreaturen unter Wasser zu begegnen, können zertifizierte Taucher lernen, wie Mantarochen identifiziert werden und anhand welcher Merkmale sich ihre Wanderungen verfolgen lassen. Der Spezialkurs besteht aus zwei Theoriestunden, in welchen Einblicke in die Arten und ihr Verhalten sowie in die Bemühungen zu ihrem Schutz vermittelt werden.

Ausflüge zu weiteren Tauchplätzen

Außerdem bietet Milaidhoo Tauchausflüge zu anderen Tauchplätzen an, die auch dafür bekannt sind, dass sie während der Saison häufig von Mantarochen besucht werden. Obwohl Manta-Begegnungen nie garantiert werden können, ist das Team von Milaidhoo's Ocean Stories immer bereit, an Bord eines Tauchdhoni zu springen, um Gäste zu einem Tauchausflug mitzunehmen, wenn Mantas in der Nähe gesichtet werden.

Weitere Informationen unter www.milaidhoo.com 

Foto: Milaidhoo Maldives

Submit to FacebookSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Artikel weiterempfehlen und/oder drucken (auch PDF):

Autor

Kulinariker

Letzte News

Letzte Artikel