DER KULINARIKER und Partner brauchen für einzelne Datennutzungen Deine Einwilligung, um Dir unter anderem Informationen zu Deinen Interessen anzuzeigen. Mit Klick auf "OK" gibst Du diese Einwilligung.

OK


Kempinski, Dubai: Blick auf das Ras Al Khor Wildlife Sanctuary

Kempinski Residences The Creek in Dubai versprechen Wohnen am Wasser mit Fokus auf Gesundheit und Wellness...

Das majestätische Hajar-Gebirge, das die Ostflanke der Vereinigten Arabischen Emirate säumt, ist von Wadis durchzogen: uralte Flussbetten mit Palmen-Oasen und versteckten Wasserfällen. Diese geologischen Eigenheiten inspirieren das Design der zukünftigen Kempinski Residences The Creek Dubai, elegante Residenzen mit 285 Apartments, die von einem Schlafzimmer bis hin zu Duplex-Wohnungen mit vier Schlafzimmern reichen und einen Blick auf einige der spektakulärsten Naturlandschaften der Vereinigten Arabischen Emirate bieten.

Das in Al Jaddaf am Ufer des Dubai Creek gelegene Projekt mit Blick auf die Skyline von Dubai und das Ras Al Khor Wildlife Sanctuary besteht aus zwei markanten Gebäuden, die mit ihren kaskadenförmigen Terrassen an die zerklüfteten Formationen eines Wadis erinnern.

Das Real Estate Unternehmen Swiss Property, mit dem die Kempinski-Gruppe vor kurzem einen Managementvertrag unterzeichnet hat, konzipiert die neuen Residenzen so, dass sie den Ansprüchen von Eigentümern gerecht werden, die einen ausgewogenen Lebensstil mit Schwerpunkt auf Gesundheit und Wellness suchen. Umgeben von Gärten mit ruhigen Ecken, schattigen Pavillons, Spielplätzen und verschlungenen Wegen, einem Swimmingpool, Padel-Tennis-, Beachvolleyball- und Basketballplatz, finden Bewohner hier reichlich Platz im Freien zum Entspannen. Im Inneren sind ein großes Fitnesscenter mit Blick auf die grünen Gärten, ein privates Kino und ein Clubhaus, das als Zentrum für die Eigentümergemeinschaft dienen wird, vorgesehen.

"Die Kempinski Residences The Creek sind ein urbanes Refugium am Rande der Stadt, in dem die zukünftigen Eigentümer eine gesunde Balance zwischen Arbeit und Erholung finden werden”, so Bernold Schroeder, Chief Executive Officer der Kempinski Gruppe und Vorstandsvorsitzender der Kempinski AG. "Mit Swiss Property haben wir einen Partner gefunden, der unsere Leidenschaft für hochwertiges Handwerk und Innovation sowie unser Engagement für einen vorbildlichen Service teilt. Mit den Kempinski Residences The Creek entsteht eine Ruheoase für anspruchsvolle Eigentümer, die Wert auf ein gesundes Leben, Zugang zur Natur und Platz für Familien legen."

Großzügig bemessene Wohnungen mit unterschiedlichsten Grundrissoptionen kommen den Bedürfnissen internationaler Bewohner entgegen – ein Ort, der mit hohen Decken, anspruchsvollen Materialien und weiten Ausblicken durch bodentiefe Fenster punktet. Private Terrassen geben freie Sicht auf die Vielfalt und Entwicklung der Vereinigten Arabischen Emirate: Während im Westen die moderne Skyline von Downtown Dubai, ein Symbol für die unermüdliche Vision und Kreativität der kosmopolitischen Stadt, zu sehen ist, erinnern die Dächer von Dubais Altstadt im Nordosten und der allgegenwärtige Anblick des Dubai Creek an die Geschichte und die Kultur des Emirats.

Die Residenzen verfügen über eine hervorragende Anbindung und liegen nur 10 Minuten vom Stadtzentrum Dubais und dem Dubai International Airport entfernt; hochwertige Geschäfte, Restaurants, Unterhaltungsangebote sowie das Dubai International Finance Centre sind nach kurzer Autofahrt erreichbar. Die Swiss International Scientific School ist nur einen kurzen Spaziergang entfernt.

Der neue Managementvertrag von Kempinski Hotels in Dubai folgt auf die erst kürzlich erfolgte Unterzeichnung des Kempinski Floating Palace, einem bahnbrechenden Hotel mit 156 Zimmern und 12 schwimmenden Villen, das im Meer an der Jumeirah Beach Road verankert sein wird. Diese beiden Hotels ergänzen die seit vielen Jahren erfolgreich geführten Luxushotels Kempinski Hotel Mall of the Emirates und Kempinski Hotel & Residences Palm Jumeirah und bilden zukünftig ein exquisites Quartett von Kempinski geführten Häusern im Herzen der Vereinigten Arabischen Emirate.

Die Apartments der Kempinski Residences The Creek werden voraussichtlich ab Ende 2024 an ihre Eigentümer übergeben.

www.kempinski.comwww.ghadiscovery.com und www.kempinski.com/loyalty 

Foto: Kempinski Hotels

Submit to FacebookSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Artikel weiterempfehlen und/oder drucken (auch PDF):

Autor

Kulinariker

Letzte News

Letzte Artikel