Meldrum House erweitert kulinarisches Angebot

Meldrum House Country Hotel & Golf Course in Oldmeldrum, das knapp 100 Hektar große Refugium in der herrlichen Landschaft von Schottland nahe Aberdeen, hat sein kulinarisches Angebot erweitert...

Zusätzlich zu dem "Fine Dining Restaurant" im alten Herrenhaus beherbergen die 800 Jahre alten Gemäuer der "Cave Bar" zusätzlich das Restaurant "1236", das seinen Namen dem Baubeginn diese "baronial country houses" verdankt.

Die "Cave Bar" wurde erst im Dezember 2018 dank ihrer mehr als 120 schottischen Malt Whiskys und der einmaligen "Höhlenlage" zur besten schottische Hotelbar gekürt. Sie bietet genügend Platz, um den ganzen Tag über in einer informellen, relaxten Atmosphäre leckere Speisen zu genießen. Wie in dem vielfach prämierten Hauptrestaurant werden auch im "1236" hauptsächlich frische, lokale Produkte verwendet. Da zudem viel Wert auf saisonal verfügbare Ware gelegt wird, ändert sich die Speisekarte im Laufe des Jahres. Was aber das ganze Jahr bleibt: Das "1236" ist vom Frühstück bis in den späten Abend geöffnet. So kann man das Abendessen mit Drinks ausklingen lassen, entweder einen der vielen Malt-Whiskys probieren und die zahlreichen schottischen Gins verkosten. Bei gutem Wetter steht auch eine gemütliche Sonnenterrasse Verfügung.

Sandwiches, Burger, Pulled Pork, Steaks oder Fisch – für jeden Geschmack ist etwas im "1236" dabei und alles mit Pfiff. So wird der "1236 Whisky Burger" mit einem Hauch des Bourbon "Makers Mark" überzogen, der Kabeljau wird "blackened", mit speziellen Gewürze schwarz und leicht scharf serviert. Dank einer reichhaltigen Auswahl an Weinen und lokalen "Craft Bieren" findet man zu jedem Gericht das passende Getränk.

Selbstverständlich gibt es auch Süßspeisen mit einem typisch schottischen Geschmack wie etwas das "Virgin Oak whisky panna cotta". Denn eine der ältesten schottischen Whisky-Distillerien, Glen Garioch, liegt nur wenige hundert Meter vom Hotel entfernt in dem Dorf Oldmeldrum. Täglich werden Führungen und Verkostungen in der Brennerei dieses "Highland Whisky" angeboten.

Kulinarik mit einem typisch schottischen Geschmack...
Kulinarik mit einem typisch schottischen Geschmack...

 

Das Meldrum Country House Hotel & Golf Course liegt rund 30 km von der Hafenstadt Aberdeen in der Abgeschiedenheit der Grafschaft Aberdeenshire. Im 1236 erbauten Herrenhaus mit Turm und Türmchen, einst der Sitz der Barone von Meldrum, schlägt noch immer das Herz des Anwesens. Neben der Rezeption, dem "Fine Dining Restaurant" und der "Cave Bar", finden sich in dem alten Gemäuer zehn individuell eingerichtete Zimmer mit allem modernen Komfort und der Grandeur vergangener Zeiten. Auch die gegenüber dem Hauptgebäude liegenden Stallungen wurden mit viel Aufwand zu 13 luxuriösen Zimmern mit großen modernen Bädern umgebaut. Im Juni 2016 wurde für 4,5 Millionen Pfund der Anbau an das Herrenhaus mit 28 modern eingerichteten Zimmern sowie einem Ballsaal für bis zu 200 Personen eröffnet. Von zehn sogenannten "Club Rooms" in diesem Flügel bietet sich durch die vom Boden bis zur Decke reichenden Fenster ein herrlicher Blick auf den Golfplatz – und der hält was er verspricht.

Im Jahre 1996 entstand nach den Plänen des schottischen Golfplatz-Architekten Graeme Webster der 18-Loch Platz von Meldrum. Der erste Abschlag liegt nur wenige Schritte vom Herrenhaus entfernt. Von den Championship-Tees erstrecken sich die 18 Spielbahnen über mehr als 7000 Yards (rund 6400 m) und fordern auch "Longhitter" heraus, zumal zehn Teiche zu vermeiden sind.

Der Platz, der nur Hotelgästen und Clubmitgliedern offensteht, gilt als einer der besten Parkland Courses Schottlands. Der Platz verfügt über ein eigenes Clubhaus mit ProShop und Restaurant, in dem Snacks und eine Auswahl an Gerichten bis in den frühen Abend serviert werden. Dazu verfügt der Platz über eine große Driving Range mit überdachten Abschlägen und einem Fitting- und Teaching-Studio.

Auch die berühmten "Links Courses" an der Nordostküste nahe Aberdeen, wie Royal Aberdeen, Murcar Links, Trump International und Cruden Bay sind vom Meldrum House in 30 bis 45 Minuten gut erreichbar. Das Hotel bietet Packages mit Runden auf diesen weltberühmten Links Courses an.

Weitere Informationen unter www.meldrumhouse.com

Fotos: Meldrum House Country Hotel & Golf Course

Submit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Artikel weiterempfehlen und/oder drucken (auch PDF):

Autor

Kulinariker

Letzte News

Letzte Artikel

Genuss-Newsletter abonnieren?

Mit der Anmeldung zu unserem Newsletter erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen (s.l.) einverstanden. Eine Bestätigungsmail mit einem Aktivierungslink wird nach der Anmeldung an die angegebene Mailadresse versendet. __________________________
KULINARIKER - Das Magazin für mehr Genuss.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.