Die gesunde Wirkung vom Wein

SanVino klingt wie ein Zauberwort. Ist es auch! Wenn sich der Gast im Schlosshotel Friedrichsruhe den wohltuenden Anwendungen des Produkts aus der Hauptzutat Wein hingegeben hat, tritt schnell eine feuchtigkeitsspende und entspannende Wirkung ein.

Die Produkte und das Ambiente sprechen für sich. Nicht ohne Grund erhielt das Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe im Deutschland Relax Guide 2018 bereits zum achten Mal in Folge die Höchstnote 4 Lilien / 20 Punkte - wieder als einziges deutsches Wellnesshotel. Zudem wurde es bei den World Luxury Spa Awards als "Best Luxury Destination Spa – Germany" ausgezeichnet.

Anonyme Tester bewerten unter anderem die Lage und Ausstattung, den Service, das Ambiente, das Spa- und Wellnessangebot sowie die Sauberkeit. Ein weiteres Kriterium bedeutet das 4.400 Quadratmeter große Spa-Haus mit den sehr guten Treatments. Kosmetikleiterin Andrea Kern und Irmgard Sanwald entwickelten dort außerdem vor mehr als zehn Jahren die Traubenkern-Therapie. "Wir sind in dieser Region von Weinbergen umgeben. Ich dachte, die Traubenkerne können bestimmt noch anders verwertet werden. Wir ließen über einen langen Zeitraum die vielen positiven Eigenschaften testen und es wurden nach und nach immer mehr Produkte daraus entwickelt. Zu den Rohstoffen gehören hochwertiges, kaltgepresstes Traubenkernöl, Traubenkernmehl und -schrot aus regionalen Betrieben und Hohenloher Rotweine mit besonders hohem Gehalt an Polyphenolen", berichtet Fachfrau Andrea Kern.

Schlosshotel Friedrichsruhe.
Schlosshotel Friedrichsruhe.

 

Mit sensiblen Griffen führt sie das Gesichtsritual durch, das mit einem Fußbad beginnt. Während der folgenden intensiven Gesichtsbehandlung sorgen die erwärmten, mit Traubenkernen gefüllten Hand- und Fußschuhe zu einer weiteren und wärmenden Entspannung. Mit Rotweingel wird das Gesicht gereinigt und mit Traubenkernschrot gepeelt. Es folgt ein Serum mit intensiver Feuchtigkeitswirkung. Bei der Traubenkernmodellage wird das Gesicht vorher mit feinen Stofftüchern abgedeckt. Währen das Gel tief in die untersten Hautschichten eindringt kann der Gast dem Vogelgezwitscher im Hintergrund lauschen. Es tritt ein Gefühl des "Sich-Fallen-Lassens" ein. Anschließend folgt eine Gesicht- und Kopfmassage mit warmen Traubenkernöl. Das komplette Ritual entwickelt sich als perfekte Gesichtsregeneration und stärkt dazu das Immunsystem - und das alles mit den positiven Eigenschaften der edlen Traubenprodukte. Die Haut saugen diese auf und die Seele auch!

Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe, www.schlosshotel-friedrichsruhe.de 

Fotos: Carola Faber

Submit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Artikel weiterempfehlen und/oder drucken (auch PDF):

Autor

Carola Faber

Letzte News

Letzte Artikel

Genuss-Newsletter abonnieren?

Mit der Anmeldung zu unserem Newsletter erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen (s.l.) einverstanden. Eine Bestätigungsmail mit einem Aktivierungslink wird nach der Anmeldung an die angegebene Mailadresse versendet. __________________________
KULINARIKER - Das Magazin für mehr Genuss.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.