Los Cabos: Eröffnung auf der mexikanischen Halbinsel Baja California

Erstes Resort der Luxury Collection auf der Baja California verspricht eine Fülle authentischer Erlebnisse in Los Cabos...

Im Juni 2018 eröffnet The Luxury Collection Hotels & Resorts mit dem Solaz, a Luxury Collection Resort, Los Cabos das erste Haus der Marke auf der Baja California. Das von Quinta del Golfo de Cortez (QGC) betriebene luxuriöse Strandresort mit 128 Zimmern und 21 extravaganten Residenzen befindet sich auf einem rund 13,8 Hektar großen Grundstück mit Blick auf den Golf von Kalifornien.

Elegant und modern, so präsentieren sich die geräumigen Gästezimmer, die Residenzen, das Spa- und Wellness-Center sowie die resorteigenen Restaurants – eine Oase für Paare, Familien und anspruchsvolle Urlauber, die sich ein authentisch mexikanisches Resorterlebnis wünschen. Wer gerne seinen kulinarischen Horizont erweitern möchte, kann beispielsweise einen privaten Kochkurs unter Leitung des Küchenchefs absolvieren oder aber Abenteuer und Kulinarik bei einem Angelausflug an Bord einer Privatyacht kombinieren, bei dem der Koch den fangfrischen Fisch zubereitet. Kulturliebhaber haben beispielsweise die Möglichkeit, berühmte Höhlenmalereien zu besichtigen.

Das Resort

Die Destination spiegelt sich sowohl im Resortdesign als auch im Aufenthaltserlebnis an sich wieder. Beides greift die herrliche Landschaft und die Kultur der Region auf. Entworfen von dem renommierten Architekturbüro Sordo Madaleno kombinieren die stufenförmig angelegten Terrassen Wüstengewächse mit Bruchstein, Granit, Marmor und Holz zu einer architektonischen "Skulptur" atemberaubenden Designs inmitten eines Wüstengartens. Die gekonnt gestalteten Zimmer und Suiten verfügen über Privatzugang plus Veranda und sind ausgestattet mit modernem, maßgefertigtem Mobiliar sowie Originalkunstwerken. Innen- und Außenflächen gehen nahtlos ineinander über und von der Terrasse aus eröffnet sich ein uneingeschränkter Blick auf den Golf von Kalifornien.

Kunst und Design bilden ein zentrales Element im Solaz Resort. So finden sich in sämtlichen Bereichen Originale des bekannten mexikanischen Künstlers César Negrete. Er hat jahrelang die Baja bereist, um die Naturgeschichte und das Brauchtum dort zu studieren. El Gabinete "Del Barco" ist eine heimische Kunstgalerie, in der regionale Artefakte bestaunt werden können – in offen gestalteten Räumen mit Blick auf die atemberaubende Landschaft. Miguel del Barcos Werke entstanden aus der Perspektive eines Entdeckungsreisenden. Zur Schau stehen unter anderem ein gut 13 Meter langes, von der Decke hängendes Walskelett sowie eine Sammlung historischer Original-Landkarten.

Auch in puncto Kulinarik wird Authentizität groß geschrieben. Zur Auswahl stehen sechs einzigartige Restaurants und Lounges: Im Al Pairo servieren Executive Chef Pedro Joaquin Arceyut und sein Team fangfrischen Fisch und Meeresfrüchte; typische, modern interpretierte Spezialitäten von der Baja sowie Tapas gibt es im Cascabel; im Mako werden Dry-aged Steaks sowie Hummer und Fisch aus der Region serviert. Das La Cava schließlich besticht durch köstliche Cocktailkreationen...

Weitere Informationen unter www.luxurycollection.com/solaz 

Foto: Marriott International; The Luxury Collection / Los Cabos

Submit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
Zuletzt bearbeitet am 10/03/2018

Artikel weiterempfehlen und/oder drucken (auch PDF):

Autor

Kulinariker

Letzte News

Letzte Artikel

Genuss-Newsletter abonnieren?

Mit der Anmeldung zu unserem Newsletter erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen (s.l.) einverstanden. Eine Bestätigungsmail mit einem Aktivierungslink wird nach der Anmeldung an die angegebene Mailadresse versendet. __________________________
KULINARIKER - Das Magazin für mehr Genuss.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.