Das Konzept der Epicurean Road Trips der Luxury Collection® Hotels & Resorts beinhaltet verschiedene Hotels mit unterschiedlichsten kulinarischen Schwerpunkten. Auch Santorin(i) ist mit besonderen Spots dabei...

Eindrucksvoll: In der Churfranken-Metropole Miltenberg am Main sind zwischen Schwarzviertel und Schnatterloch auf nur 300 Metern Länge insgesamt fünf Sommelière für Bier, Brot und Kaffee angesiedelt...

Als vor kurzem die Luxury Collection® Hotels & Resorts die Epicurean Road Trips als Reisekonzepte vorstellten, dürfte den meisten Reise- und Genussenthusiasten klar gewesen sein, dass es sich bei den angebotenen Bundles um etwas ganz besonderes handeln muss. Wir haben uns auf den Weg gemacht und den Greece-Trip der Collection gemacht...

Das kleine Sportflugzeug zieht seine Kreise über der Bilderbuchlandschaft von Churfranken. Der tiefblaue Main windet sich durch das malerische Gebiet zwischen Odenwald und Spessart. Idyllische Orte schmiegen sich zwischen die Weinberge, Felder und dunkelgrünen Wälder. Pilot Peter Duffeck scheint jeden Flecken zu kennen, lenkt die Aufmerksamkeit auf Burgen und Klöster und die Bundsandsteinterrassen, wo der preisgekrönte Spätburgunder wächst.

Seit diesem Frühjahr hat das neue Haus im business district der Ploenchid Road seine Tore geöffnet und schnell etablierte sich das moderne Hotel als absolute Spitzenalternative im Fünf Sterne Plus Segment.

Venedig sehen und sterben – doch nicht ohne in einem der legendärsten Hotels der Lagunenstadt - dem Cipriani - logiert zu haben. Seinen Nimbus verdankt das berühmte Haus seiner Lage und seinem ausgezeichneten Service.

Natürlich muss man um 12 Uhr mittags am Rathaus auf dem Alten Markt sein, dessen Wiederaufbau nach dem 2. Weltkrieg sich eher am 18. Als am 19. Jh. orientierte. Vor dem herrlichen alten Rathausbau stauen sich täglich Hunderte, um das Spektakel der Ziegenböcke über dem Uhrwerk zu bewundern...

Die Traditionsliebe der Schotten ist legendär, auch in Abereenshire und den Cairngorms: Schlösser und Burgen, Tartan und Tweeds, Highland Cattles und Highgland Games sind beliebt wie eh und je.

Duftige Schleier aus zarten Blumen umranken auf sattgrünen Wiesen die roten Holzhäuser mit ihren weißen Eckpfosten. Fröhlich lachende Kinder spielen mit einem Ball, laufen mit den Gänsen und Enten um die Wette...

Bis vor kurzer Zeit wusste zumindest ich überhaupt nicht, was und wo die "Cairngorms" sind: Eine betörend wilde, geheimnisvolle Bergwelt in den Schottischen Highlands von Aberdeenshire.

Seite 1 von 16

Letzte News

Letzte Artikel

Genuss-Newsletter abonnieren?

Mit der Anmeldung zu unserem Newsletter erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen (s.l.) einverstanden. Eine Bestätigungsmail mit einem Aktivierungslink wird nach der Anmeldung an die angegebene Mailadresse versendet. __________________________
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen