Es gehört zu den Privilegien des Berufsstandes von Reise-, Food- oder Lifestyle-Journalisten im Rahmen des Jobs oft Dinge erleben zu dürfen, für die andere Menschen entweder einen Haufen Geld bezahlen, zumindest aber über gute Beziehungen verfügen müssen, um ebenfalls in ihren Genuss zu kommen.

Der Name des im Haanja Naturpark liegenden nahen Dörfchen Uue-Saaluse geht wohl auf 1540 zurück, als der Deutschbalte Reinhold Salis das gleichnamige Herrenhaus zwischen dem östlichen Ufer des Kavadi-Sees und dem Westufer des kleineren Dorfsees Alajärv begründete...

Estlands Kommunalreform des Jahres 2017 hat viele neue Großgemeinden geschaffen. Eine der größten dürfte die Landgemeinde Rõuge im südestnischen Kreis Võrumaa sein!

Es ist ruhig geworden in der Franciacorta, sehr ruhig. Wer die Weinbauregion in der norditalienischen Lombardei jetzt besucht erlebt einen ganz besonderen Charme fernab von Rebstock- und Winzer-Romantik in den Sommermonaten...

Wer einmal die Abgeschiedenheit, eine Menge Historie und Freundlichkeit im Paket haben möchte, der sollte sich auf in den Norden Italiens machen!

Eine traumhafte Aussicht und Luxus gehen Hand in Hand im Cristallo in Cortina d`Ampezzo. Ein Hotel-Spot mit dem gewissen Etwas und einer gehörigen Portion Tradition und Stil...

Gösta Serlachius ließ sich 1935 seine Privatresidenz auf halbem Wege zwischen Mänttä und Vilppula errichten. Hier wollte er auch den Traum eines eigenen Kunstmuseums verwirklichen, doch erlebte er die Umsetzung nicht mehr.

Das Museumsrestaurant "Gösta" und die Serlachius-Museen machen Mänttä-Vilppula, die Kleinstadt im Herzen der Finnischen Seenplatte, zur international beachteten Art & Food-Metropole!

Majestätisch liegt der große ruhige Kvaefjord da umgeben von fast 1000 Meter hohen Bergen, er trennt Hinnøya von Vesterålen, die Inselgruppe nördlich der Lofoten...

Als Nordnorwegens Köche und Aussteller arktischer Spezialitäten einmal nicht zur Grünen Woche kamen, war der Protest unter Berlins Grüne-Woche-Besuchern so groß, dass ein Ausbleiben sich seither nicht wiederholte. Kurz: Grüne Woche ohne Nordwegen ist undenkbar!

Seite 1 von 13

Letzte News

Letzte Artikel

Genuss-Newsletter abonnieren?

Mit der Anmeldung zu unserem Newsletter erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen (s.l.) einverstanden. Eine Bestätigungsmail mit einem Aktivierungslink wird nach der Anmeldung an die angegebene Mailadresse versendet. __________________________
KULINARIKER - Das Magazin für mehr Genuss.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.