Jüngst (6. Juli 2019) gab mit Alexandre Kantorow der Ende Juni gekürte Gewinner des Tschaikowsky-Wettbewerbs seine äußerst gelungene Premiere im Baden-Badener Festspielhaus!

Groß, größer, Leonardo. Leonardo da Vinci (1452–1519) gehörte zu den bedeutendsten Genies aller Zeiten. Weltweit wird er bis heute für seine unendliche Neugier, seine fieberhafte Fantasie und seine sublime Schaffenskraft bewundert.

Mit der großartigen Schau "Triumphant Scale" des ghanaischen Künstlers El Anatsui (1944) setzt der kürzlich verstorbene Direktor des "Haus der Kunst" in München Okwui Enwezor als Kurator ein Zeichen...

Mindestens 5000 Jahre Geschichte, ein weltweit einzigartiges Kulturerbe, Mythos und Magie Persiens. Aber der Iran ist auch, seit nun vier Jahrzehnten, islamische Republik, das Land der Mullahs mit Pflicht zum Kopftuchtragen...

Vom 19.5. bis zum 26.5.2019 ist es wieder soweit: Polens aufstrebende Kulturstadt legt wieder das Łódź Design Festival Łódź auf, diesmal unter dem Motto "Good Life"...

Natürlich darf man den Burgbesuch (mit Außenstelle der Tourismusinformation) in Hämeenlinna nie versäumen! Die wurde als Feldsteinburg bis ins 14. Jh. ausgebaut, erhielt bis 1350 ihren Hahnenturm, wurde bis 1450 zur Backsteinburg und ab 1520 samt neuer Ecktürme zum Verwaltungssitz der Region Häme...

Die Manufaktura ist das Musterbeispiel für die einst 200 Fabriken, die die industrielle Revolution in Łódź gebar: Das einstige Fabrikgelände von Izrael Poznański und Söhnen, im Sozialismus weiterhin Textilfabrik, hat sich nun zu dem zentralen Begegnungsort im Zentrum von Łódź gewandelt...

Janne, wie der junge Jean Sibelius gerufen wurde, verbrachte eine wunderbare Kindheit und Jugend in Hämeenlinna und Umgebung. Hier, im historisch ältesten Bereich der Finnischen Seenplatte, entdecken Suomi-Enthusiasten jenes "echte" Finnland mit grünen, im Herbst farbenfroh leuchtenden Wäldern und wunderbar klaren Seen…

Mittendrin in den Highlands im Cairngorms Nationalpark zwischen Dee und Don liegt ein altehrwürdiges Schloss aus dem 17. Jahrhundert mit wechselreicher Historie: Von 1620 an über 10 Generationen im Besitz der Familie Anderson königlich geadelt als "The Lairdship of Candacraig".

Klar. Tartu, das alte Dorpat, berühmt für seine Universität und die historischen Stätten des Domhügels samt dem UNESCO-Welterbe des Struve-Bogens am alten Planetarium, hat gerade zu den 100-Jahrfeierlichkeiten der Unabhängigkeit enorm viel zu bieten...

Seite 2 von 7

Letzte News

Letzte Artikel

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.