Thomas Hauer

Thomas Hauer

Exakt 2006 Schienenkilometer trennen Woodlands Station am Grenzübergang von Singapur nach Malaysia vom Hua Lamphong Bahnhof in Thailands Hauptstadt Bangkok - Stammstrecke des legendären Eastern&Oriental Express, für die der Luxuszug rund 51 Stunden benötigt. Eine Reise zurück in Südostasiens koloniale Vergangenheit...

Bereits zum zweiten Mal präsentierte das prestigeträchtige Hotel Eden Roc an den Ufern des Lago Maggiore mit der Safari del Gusto einen ungewöhnlichen Streifzug durch die Tessiner Wein- und Gastroszene und rund 200 neugierige Feinschmecker sind der Einladung gefolgt.

In unserem zweiten Teil der Genussreise machen wir unter anderem einen Abstecher ins Landesinnere zur weltbekannten, 1897 gegründeten Grapperia Nonino in Percoto, die man ganzjährig besichtigen kann – eine Degustation der edlen Destillate inklusive versteht sich...

Die autonome Region Friaul-Julisch-Venetien im äußersten Nordostzipfel Italiens erstreckt sich im Grenzgebiet zu Österreich und Slowenien von den schneebedeckten Gipfeln der julischen und karnischen Alpen über grüne Hügel- und zerklüftete Karstlandschaften bis hinunter in die weite, ungezähmte Flussebene des Tagliamento und weiter an die Adria mit dem Golf von Triest und den Stränden von Grado. 

Der Vinschgau am Oberlauf der Etsch gehört nicht nur zu den landschaftlich reizvollsten Ecken Südtirols, sondern verwöhnt naturverbundene Aktivurlauber auch mit mehr als 300 Sonnentagen pro Jahr...

Das Modehaus Engelhorn in den Mannheimer Quadraten ist seit Jahrzehnten eine Institution – und das nicht nur wenn es um aktuelle Fashiontrends geht...

Der Kronenhof in Pontresina gehört zu den traditionsreichsten Grand Hotels im Oberengadin und feiert 2018 seinen 170. Geburtstag…

Es ist eine der beeindruckendsten Erfolgsgeschichten der italienischen Weinszene – die erst 1986 in Sorbo Serpico gegründete Kellerei Feudi di San Gregorio gehört heute zu den führenden Weinbaubetrieben in Kampanien und wurde zu einem Symbol für die önologische Renaissance Süditaliens.

Nein, freundlich ist der Empfang, den uns Fanø bereitet, nicht gerade, hüllt sich die nördlichste der dänischen Wattenmeerinseln bei unserem Besuch doch in dichte Nebelschwaden...

Das Gourmetfestival von St. Moritz gehört seit mittlerweile einem viertel Jahrhundert zu den etabliertesten Veranstaltungsformaten für Genießer im deutschsprachigen Raum. Mehr als 80.000 Gäste und über 200 Spitzenköche aus 30 Nationen haben die Organisatoren seit 1994 bereits ins Oberengadin locken können und auch für uns war die von fünf auf neun Tage verlängerte Jubiläumsausgabe des Festivals vom 12.-20. Januar 2018 natürlich ein Pflichttermin...

Seite 1 von 6

Letzte News

Letzte Artikel

Genuss-Newsletter abonnieren?

Mit der Anmeldung zu unserem Newsletter erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen (s.l.) einverstanden. Eine Bestätigungsmail mit einem Aktivierungslink wird nach der Anmeldung an die angegebene Mailadresse versendet. __________________________
KULINARIKER - Das Magazin für mehr Genuss.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.