Ellen Spielmann

Ellen Spielmann

Mittendrin in den Highlands im Cairngorms Nationalpark zwischen Dee und Don liegt ein altehrwürdiges Schloss aus dem 17. Jahrhundert mit wechselreicher Historie: Von 1620 an über 10 Generationen im Besitz der Familie Anderson königlich geadelt als "The Lairdship of Candacraig".

Die Gemeinde Padasjoki ist der ideale Ausgangspunkt für Touren in den Päijänen Nationalpark, der z. B. mit 70 km Wanderwegen im Evo-Wandergebiet und weiteren Superlativen aufwartet...

Charakteristisch für das Dee-Tal Schottlands sind die größeren Abstände zwischen den Bergen, die sich am Horizont staffeln. Lochnagar mit 1.155 Metern der Höchste der südlichen Grampians wirkt düster und majestätisch.

In Richtung Schottlands Südosten hin zur Deeside, vorbei an Lochs rechter und linkerhand, Birkenwäldchen, Moorlandschaft, Ausläufer der Bergkette, erreicht man mit dem Auto in 45 Minuten das Dorf Ballater am Ufer des Dee...

Zwischen den Flusstälern des Dee im Süden und dem Don im Norden, die beide in den Highlands entspringen und in Aberdeen in die Nordsee münden, und ihren Seitentälern liegen wie aneinandergereiht Burgen und Schlösser.

Ideale Ausflugsziele ins Seenland um Lahti sind das alte Schleusendorf Vääksy am Vääksy-Kanal und der 1993 eröffnete, kleine, nur 14 km² große Päijänne Nationalpark am südlichen Ende von Finnlands längstem See, dem von Jyväskylä im Norden bis Asikkala/Vääksy 119 km langen See Päijänne.

Jyväskylä darf mit Fug und Recht auch für sich in Anspruch nehmen, eine Sporthauptstadt zu sein!

"Missä on Kävelykatu?" "Missä on Kompassiaukio?" Wo ist die Fußgängerzone? Wo ist der Kompassplatz? Eigentlich ist das Zentrum der siebtgrößten finnischen Stadt mit dem stets belebten Haupttreffpunkt Kompassplatz überhaupt nicht zu verfehlen...

Nach der Saatse Boot Durchfahrung lockt das Hausrestaurant Maagõkõnõ (deutsch "Mohnblume") in der Dorfsiedlung Saabolda bei Saatse zum Lunch!

Hand aufs Herz, wer hat schon mal was von den Setukesen gehört? Sie sind Europäer!

Seite 1 von 7

Letzte News

Letzte Artikel

Genuss-Newsletter abonnieren?

Mit der Anmeldung zu unserem Newsletter erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen (s.l.) einverstanden. Eine Bestätigungsmail mit einem Aktivierungslink wird nach der Anmeldung an die angegebene Mailadresse versendet. __________________________
KULINARIKER - Das Magazin für mehr Genuss.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.