DER KULINARIKER und Partner brauchen für einzelne Datennutzungen Deine Einwilligung, um Dir unter anderem Informationen zu Deinen Interessen anzuzeigen. Mit Klick auf "OK" gibst Du diese Einwilligung.

OK

Beschaulich, geradezu bilderbuchhaft steht das Burgschloss Volpaia samt gleichnamigem Dörfchen auf einem Bergrücken zwischen Montemurlo und Radda in Chianti...

Dann aber geht es hinauf in lichte Höhen von bis zu 250 m über dem Meeresspiegel und zum Amphitheater der Weinberge, wo Lamberto Frescobaldi und sein weithin gerühmter Chef-Önologe, Dr. Nicoló D`Afflitto, kenntnisreich den keineswegs einfachen Weinbau auf Gorgona erklären.

Frescobaldis Weißweinstar "Gorgona" beeindruckt auch mit dem neuen Jahrgang 2018 mit einem "schmelzenden" Wein der Extraklasse, samt "Duft der Freiheit" und voller Hoffnung und Emotion.

Sie sind jung, voller Motivation und Ideen und übernehmen nun langsam aber sicher das Ruder in der Bordelaiser Weinbranche. Viele von ihnen haben an der "Université de Bordeaux2 Weinbau studiert und praktische Erfahrungen in anderen Weinbauregionen der Welt gesammelt.

Egal ob Rebsortenverschnitt oder sorterein, etwa als Blanc de Blanc: rund 99,9 % aller Champagner werden aus Pinot Noir, Pinot Meunier und Chardonnay gekeltert. Zugelassen für den Anbau innerhalb der Region sind insgesamt aber tatsächlich gleich sieben Rebsorten. Was also steckt in den restlichen 0,1% des französischen Lebenselixiers par excellence?

Hans Terzer, in Personalunion Geschäftsführer und Kellermeister der traditionsreichen Kellerei St. Michael-Eppan, gilt zu Recht als visionärer Vorreiter Südtiroler Spitzenweißweine!

Michelangelo Buonarroti hätte es sicher gefreut: Nun schon in 37. Auflage würdigt das im Gebiet des Chianti Classico und seit 1999 auch in der Maremma beheimatete Weingut Nittardi den Zusammenklang von Wein und Kunst und damit auch seinen berühmten Vorbesitzer...

Alle Jahre wieder... steht der KULINARIKER Champagner-Test auf der Agenda. Wir präsentieren: Die Champagner-Wertung 2019!

Nun aber heißt es, Küchenchef Michelangelo Rongo, der mit Gattin Bernadetta De Stefano 2003 das Traditionslokal "Aragosta" übernahm, höchste Aufmerksamkeit zu schenken!

Wer nach Gorgona, auf Italiens letzte Gefängnisinsel möchte, kommt um den Besuch der legendären toskanischen Hafenstadt Livorno nicht herum!

Seite 8 von 20

Letzte News

Letzte Artikel