Whisky aus Taiwan: höchste Platin-Auszeichnungen

Kavalan dominiert den vom unabhängigen Beverage Testing Institute ausgerichteten Wettbewerb "International Review of Spirits" und stellt sicher, dass es kein anderer Whisky in die Top 5 schafft.

Für 2016 konnte Kavalan, nachdem in der letzten Woche die Auswertungsergebnisse bekannt gegeben wurden, die fünf am höchsten bewerteten Platinmedaillen (Superlative) und 10 Goldmedaillen (Exceptional) entgegennehmen. Damit kann sich das Unternehmen mittlerweile insgesamt mehr als 200 Goldmedaillen an die Brust heften.

Über Kavalan:
Die Kavalan Distillery in Taiwan widmet sich seit dem Jahr 2006 der Kunst des Brennens von Single Malt Whisky und konnte bislang 210 Gold-Auszeichnungen gewinnen. In der Destillerie beaufsichtigen ein Weltklasseteam für Forschung und Entwicklung, ein im Vereinigten Königreich ausgebildeter Masterblender und ein international tätiger Berater für Whisky die Herstellung von jährlich 5 Millionen Flaschen der feinsten Whiskys der Welt.

Der in amerikanischen Eichenfässern bei hoher Luftfeuchtigkeit und Hitze gereifte Kavalan profitiert von den Bergwinden und Meeresbrisen sowie vom Quellwasser des Xueshan ("Schneeberg"), die in ihrer Kombination alle zum cremigen Charakter, dem Markenzeichen von Kavalan Whisky beitragen.

Weitere Informationen unter: www.kavalanwhisky.com/en/

Foto: Kavalan

Submit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
Zuletzt bearbeitet am 10/09/2016

Artikel weiterempfehlen und/oder drucken (auch PDF):

Autor

Kulinariker

Letzte News

Letzte Artikel

Genuss-Newsletter abonnieren?

KULINARIKER - Das Magazin für mehr Genuss.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.