DER KULINARIKER und Partner brauchen für einzelne Datennutzungen Deine Einwilligung, um Dir unter anderem Informationen zu Deinen Interessen anzuzeigen. Mit Klick auf "OK" gibst Du diese Einwilligung.

OK


Söl‘ring Hof Sylt: Jan-Philipp Berner übernimmt

Nach einer mehrjährigen Planungs- und Vorbereitungsphase übernimmt Küchenchef Jan-Philipp Berner (33) am 1. Januar 2022 die Leitung des Luxusresorts Söl‘ring Hof in Rantum auf Sylt mit 15 Suiten/Zimmern und Zwei-Sterne-Restaurant.

Der Küchenchef übernimmt damit sämtliche Aufgaben des Geschäftsführers und Gesellschafters Johannes King (57). King hat bereits seit einigen Jahren einen konkreten strategischen Plan für seinen Ausstieg entwickelt. Er hat damit seinen Nachfolger Jan-Philipp Berner und zugleich das 56-köpfige Team rechtzeitig auf den Wechsel vorbereitet. Dieser wird auch von Kings Mitgesellschafter, Dirk Iserlohe, CEO der HONESTIS AG und Aufsichtsratsvorsitzender der DHI Dorint Hospitality & Innovation GmbH in vollen Zügen unterstützt.

Auch Iserlohe, Aufsichtsratsmitglied der damaligen Dorint AG, war es, der Johannes King seinerzeit in der Bauphase des Luxushotels für die Dorint Hotelgruppe aus Berlin nach Sylt gelockt hat. Gemeinsam blickt man nun auf über 22 erfolgreiche, gemeinsame Jahre für den Söl‘ring Hof zurück.

Dirk Iserlohe bedankt sich bei Johannes King für dessen unternehmerisches Engagement für das Fünf-Sterne-Hotel, das seit Ende 2019 zur Hommage Luxury Hotels Collection gehört: "Johannes King hat es verstanden, unser Luxusresort und das Zwei-Sterne-Restaurant mit viel Weitblick, Empathie und noch mehr Liebe zum Detail über 20 Jahre zu führen. Sein großer Erfolg für das Haus ist zugleich ein Erfolg für unseren gesamten Konzern! Der Generationswechsel war von Johannes King zum jetzigen Zeitpunkt gewollt und perfekt vorbereitet. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Jan-Philipp Berner und bin sicher, dass er die Ära Johannes King weiter in die Zukunft führen wird".

Nach über 20 Jahren voller Leidenschaft für seinen Beruf und enorm viel Aufbauarbeit überlässt Johannes King nun seinem Küchenchef Jan-Philipp Berner das Ruder. Der gebürtiger Göttinger ist seit über 10 Jahren im King-Team tätig. Seit 2013 ist Berner der Küchenchef des Zwei-Sterne-Restaurants, seit 2018 führt er dieses gemeinsam mit der Restaurantleiterin und Sommelière Bärbel Ring hauptverantwortlich. Am 1. Januar 2022 wird Jan-Philipp Berner nun also in die Fußstapfen des bisherigen Patrons Johannes King treten und als Geschäftsführer und Gesellschafter der Söl‘ring Hof Betriebs GmbH die komplette Leitung des Sölring Hofs übernehmen.

"Diese Aufgabe empfinde ich als großes Privileg. Ich bin Johannes King dankbar dafür, dass er an mich glaubt und mir vertrauensvoll meinen weiteren Weg geebnet hat. Ich freue mich auf meine große, neue Herausforderung hier auf Sylt", so Berner zu seiner neuen Herausforderung. "Mein Team und ich werden den bisherigen persönlichen und individuellen Führungsstil des Hauses weiterleben. "Der Söl‘ring Hof wird das Kleinod unserer vielen (Stamm-)Gäste bleiben und für die gesamte Mannschaft weiterhin mehr als nur ein Arbeitsplatz sein."

Johannes King wird in der Wahlheimat Sylt bleiben. Er will vor allem seine Marke "Sylter Manufaktur–Johannes King" und den Genuss-Shop in Keitum weiterentwickeln. Jan-Philipp Berner und Johannes King werden auch weiterhin vertrauensvoll und respektvoll kooperieren.

Foto: Söl‘ring Hof Sylt

Submit to FacebookSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Artikel weiterempfehlen und/oder drucken (auch PDF):

Autor

Kulinariker

Letzte News

Letzte Artikel