Boot - Insel - Archipel: Alila Hotels & Resorts

Fernab des Trubels: Für den Winter bieten die Alila Hotels & Resorts interessante Alternativen, um der Kälte zu entfliehen.

Alila Manggis

Mit bis zu 30 Grad im Dezember ist die Insel Bali der perfekte Ort, der Kälte und dem Weihnachtsstress zu entfliehen. Als eines der bestgehüteten Geheimnisse im Osten der Insel liegt das stilvolle Strandresort das Alila Manggis abgelegen inmitten eines Kokoshains zwischen dem Meer und dem majestätischen Berg Agung, dem heiligsten Berg der Insel. Das Hotel bietet verschiedene Ausflüge in unmittelbarer Umgebung, welche Gästen das traditionelle Leben der lokalen Bevölkerung näherbringen. Die Gewässer östlich von Manggis haben spektakuläre Tauchplätze, die Gästen die einmalige Unterwasser-Welt näherbringen. Außerdem können sie interessante Kochkurse, erholsame Yogastunden oder entspannenden Spa-Behandlungen genießen und sich in den hoteleigenen Restaurants und Bars mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnen lassen.

Alila Purnama

Ganz nach dem Alila-Motto "surprisingly different" bietet das indonesische Phinisi-Schiff Alila Purnama in der Winterzeit einen luxuriösen Segelurlaub der besonderen Art. Das nach traditionellem Vorbild gebaute Holzschiff ist 46 Meter lang und bietet bis zu zehn Gästen eine luxuriöse Unterkunft. Ideal vom Flughafen Sorong erreichbar, führt die Reise an Bord der Purnama – der Name bedeutet Vollmond – zum Archipel Raja Ampat, der sich durch seine zahlreichen unberührten Inseln mit malerischen Sandstränden und steilen Kalksteinfelsen auszeichnet und perfekt zum Tauchen und Schnorcheln geeignet ist.

Die Alila Purnama.
Die Alila Purnama.

 

Alila Villas Koh Russey

Inmitten des Koh Rong Archipels gelegen, ist das Alila Villas Koh Russey mit dem Boot nur wenige Minuten von der kambodschanischen Südküste entfernt und bietet atemberaubende Küstenlinien, paradiesische Pulversandstrände und tropische Wälder, die alle von den smaragdgrünen Gewässern des Golfs und dem azurblauen Himmel eingerahmt werden. Das Resort ist von der Kultur der Khmer geprägt und stellt Privatsphäre, Natur und lokale Gastfreundschaft in den Mittelpunkt. Mit der warmherzigen Unterstützung des Alila Leisure Concierge Teams können Hotelgäste an unvergesslichen Ausflügen teilnehmen, die zu den bekannten Pfefferplantagen in der Region Kampot oder wilden Wasserfällen führen. Angepasst an die individuellen Bedürfnisse kann so die atemberaubende Schönheit Kambodschas in vollstem Maße genossen werden.

Fotos: Alila Hotels & Resorts

Submit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Artikel weiterempfehlen und/oder drucken (auch PDF):

Autor

Kulinariker

Letzte News

Letzte Artikel

Genuss-Newsletter abonnieren?

Mit der Anmeldung zu unserem Newsletter erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen (s.l.) einverstanden. Eine Bestätigungsmail mit einem Aktivierungslink wird nach der Anmeldung an die angegebene Mailadresse versendet. __________________________
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.