Auch wenn Dom Perignon, Cellerar der Abtei von Hautvillers und Namenspatron eines der edelsten Vertreter seine Art, den oben zitierten Satz so wohl niemals gesagt hat: Champagner ist Kult und "passt immer", wie schon die selige Lily Bollinger treffsicher erkannt hat.

Während sich selbsternannte Gourmets nach getaner Arbeit liebevoll den eigenen Bauch streicheln, sind der Natur nahe stehende Personen mehr und mehr entsetzt.

Achim von Arnim steht für den Erfolg seines südafrikanischen Weingutes Haute Cabrière. Am Kap ist der "Bubbly Baron" (Schampus-Baron) dank seiner innovativen Methode Cap Classique (MCC) und des Sektes "Pierre Jourdan" längst Legende. Familienmensch von Arnim schätzt Humor ebenso wie Disziplin.

PR-Experten wissen: ist der Ruf einer Marke erst einmal nachhaltig beschädigt, kostet es meist mehr Zeit und Mühe das angeschlagene Image wieder aufzupolieren, als dasselbe Produkt unter neuem Namen zu verkaufen.

Wir schreiben das Jahr 1813. Napoleons Truppen unterliegen in der Völkerschlacht bei Leipzig. Eine Epoche geht zu Ende.

Letzte News

Letzte Artikel

Genuss-Newsletter abonnieren?

KULINARIKER - Das Magazin für mehr Genuss.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.