Alle reden von Regionalität – aber nur die wenigsten Hotels setzen es konsequent um. Das es auch anders geht, kann eindrucksvoll in Seefeld im Hotel "Astoria" erlebt werden. Eine Genussreise nach Österreich...

Es ist herrlich. Ein leichter Wind streicht über die weite Küstenlandschaft von Kellenhusen. Die Abendsonne lässt die Wellen der Ostsee glitzern...

Das Setting ist dem Anlass durchaus angemessen. Im weitläufigen Park des ehemaligen, hochherrschaftlichen Landguts Laue in Wildegg bei Zürich glänzt eine mit weißem Linnen, Meissner Porzellan im Streublümchendekor, glitzerndem Kristallglas und schwerem Silberbesteck eingedeckte Tafel im schräg einfallenden Sonnenlicht eines milden Oktobernachmittags.

Mit nun vier Michelin-Sternen (Schwarzwaldstube***, Köhlerstube*) hat sich das Hotel Traube Tonbach in Baiersbronn endgültig in den Olymp der besten Gourmet-Hotels Europas etabliert. Insgesamt gibt es acht Michelin-Sterne im Ort...

Diesen Oktober wird das berühmte Hotel in seiner Beaufort Bar ein neues Menü vorstellen, das an Dramatik und Finesse kaum zu überbieten ist. Unter den Namen `Interpreted Magic` wird ein drei Gänge Bar Menü eingeführt, das in Historie, Tricks und Erzählungen der Zauberkunst einführt.

Direkt am Kölner Dom gelegen, hat das Excelsior Hotel Ernst die wohl zentralste Lage die denkbar ist: und dies schon seit einer gefühlten Ewigkeit. Zu Besuch bei einer Hotel Legende am Rhein...

So ein wenig unbekannt ist er dann doch, der Wein Sardiniens. Einst vermehrt als Wein zum Verschneiden auf dem Festland gebraucht, suchen die Produkte der Weinmacher schon länger ihre eigenen Wege. Ein Besuch bei Siddùra im Nordosten der Insel...

Nachhaltig, na klar. Das erwarten Gäste in der modernen Hotellerie. Und dann muss da noch Erlebnisgastronomie und das gewisse "Etwas" sein. Das ARBOREA Marina Resort an der Ostsee versucht diesen Anforderungen gerecht zu werden...

Bekannt ist Churfranken nicht nur wegen seiner malerischen Landschaft, sondern auch für seine Kostbarkeiten aus den Weinbergen.

Es ist warm – aber nicht heiß. "Gestern hat es noch geregnet", erzählt uns Axel Heinz, Gutsdirektor bei Ornellaia in der Toskana. Der Herbst klopft an die Weinberge des Weinguts: Erntezeit!

Seite 4 von 47

Letzte News

Letzte Artikel

Genuss-Newsletter abonnieren?

Mit der Anmeldung zu unserem Newsletter erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen (s.l.) einverstanden. Eine Bestätigungsmail mit einem Aktivierungslink wird nach der Anmeldung an die angegebene Mailadresse versendet. __________________________
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.