DER KULINARIKER und Partner brauchen für einzelne Datennutzungen Deine Einwilligung, um Dir unter anderem Informationen zu Deinen Interessen anzuzeigen. Mit Klick auf "OK" gibst Du diese Einwilligung.

OK

Weinjournalisten aus aller Welt schwören auf das jährliche Mammutprogramm der Anteprime Toscana: neun Tage Weine vom Feinsten, mit dem Start in Florenz, gefolgt von Präsentationen und Verkostungen in San Gimignano, Montepulciano und Montalcino!

Bereits 1881 gründete Pio Cesare das gleichnamige Weingut. Schon damals glaubte der passionierte Winzer an das enorme Potenzial der Rebsorten aus dem Piemont, wie Barolo, Barbarsco und Barbera. Heute gehört das Traditionshaus, das in fünfter Generation Wein produziert, zu den Aushängeschildern des Landes.

Es begab sich aber im Jahre 1078, dass Matilde von Canossa dem Bischof von Lucca ein Lehen nahe dem Dörfchen Palaia in der heutigen Provinz Pisa angedeihen ließ. Dies bis heute kleine Dörfchen mit nur 200 Seelen namens Usigliano di Palaia sollte fortan als Usiglian del Vescovo, Usigliano des Bischofs, bekannt werden...

65 Mio. Euro spült alljährlich der Vino Nobile di Montepulciano in die Kassen der 78 abfüllenden Weingüter des herrlichen toskanischen Städtchens am Valdichiana, dessen Konsortium im Jahr 2020 zudem das 40. Jubiläum der Verleihung der prestigeträchtigen Weingebietsauszeichnung DOCG feierte...

Mit der Hochzeit des "Marchesi di Barolo" Carlo Tancredi Falletti mit Juliette Colbert de Maulevrier im Jahr 1807 beginnt die Geschichte des Weinguts Marchesi di Barolo!

Gerade 0,2 Prozent der Weinanbaufläche macht die winzige, zwischen Prato und Pistoia liegende Weinbauzone Carmignano aus. Doch nur einen Katzensprung von Florenz entfernt gedeihen heute rund um die Orte Carmignano und Poggio a Caiano Spitzenweine auf Weltniveau...

Welch ein Jahr! Marchese Carlo Guerrieri Gonzaga feierte 2019 seine sechzigste Weinlese auf der Tenuta San Leonardo!

Natürlich stammt das auf dem neuen Frescobaldi-Gut Perano zu den Spitzenweinen gereichte herausragende Olivenöl "Laudemio" von den besten Olivenhängen des Frescobaldi-Imperiums! Wir werden es beim Degustationsmenü mit Begeisterung verkosten...

Mit dem Tenuta Perano Chianti Classico DOCG 2016 und dem Tenuta Perano Riserva Chianti Classico DOCG 2015 sind bereits zwei edle Rote mit dem schwarzen Hahn, dem "Gallo Nero", in höchstprämierte Bereiche vorgestoßen und haben die Kritiker mehr als überzeugt...

Das noch junge, erst 2008 gegründete Weingut Siddúra in der traditionsreichen nordsardischen Gallura setzt neue Maßstäbe sogar im Weltmaßstab – und räumte 2019 bei den Decanter World Wine Awards (DWWA) in London ab!

Seite 6 von 17

Letzte News

Letzte Artikel