"I Veroni", "Die Terrassen", nennt sich das auf uraltem Agrar- und Weingebiet arbeitende Weingut vor den Toren der Kleinstadt Pontassieve…

Tignanello? Solaia? Als man das Jahr 1180 schreib, waren die Antinoris noch weit davon entfernt, einmal jene Spitzenweine zu erzeugen, die die neue Generation der "Supertoskaner" einläutete.

Unter der Regie von Alessandro François entstehen im Castello di Querceto herausragende Chianti Classico-Weine, und, schon seit 1904, "Supertoskaner" wie "Il Sole di Alessandro" (100 % Cabernet Sauvignon), für dessen 13,5-prozentigen Jahrgang 2009 schon mal hohe Beträge aufgerufen werden!

"Ricepe", man nehme: eine Zimtstange! Diese versenke man für 24 Stunden in einem halben Liter Chianti Classico aus Lucolena und Umgebung!

Keine Frage: Das toskanische Licht hat schon Generationen sehnsuchtsvoller Italieneisender glückselig gemacht. Doch nur wenigen ist es vergönnt, ihre im Laufe der Zeit entflammte Liebe zum Land umzusetzen und etwa das Gebiet des Chianti Classico zur zweiten Heimat zu machen.

Das Weinjahr 2016 wird den österreichischen Winzern wohl als Achterbahnfahrt in Erinnerung bleiben, so launisch zeigte sich das Wetter. Letztlich stehen gute bis großartige Weinqualitäten in Weiß, Rot und Süß teils sehr geringen Mengen gegenüber.

Volle Pulle Sangiovese!

Natürlich herrschte am 27. November 2016 zur Biowein-Messe RAW WINE in der Berliner Markthalle 9 großes Gedränge an Stand 9...

Cognac goes Cocktail

Mit rund 46% Marktanteil und einem Absatz von mehr als 70 Millionen Flaschen pro Jahr ist Hennessy aktuell die unangefochtene Nummer 1 auf dem Cognacmarkt. Jetzt mischt der Globalplayer mit innovativen Cocktailrezepten auch die internationale Barszene kräftig auf.

Einmal im Jahr wandelt sich der Kreuzgang des ehemaligen Konventes Sant`Agostino für zwei Tage zum Vatikan der Weinwelt. Dann versammelt sich hier ein Großteil der 250 Produzenten (208 Abfüller) des einmaligen Brunello zur jährlichen Präsentation. Und alle, aber auch wirklich alle reisen an!

Völlig zu Unrecht stehen die Topwinzer des schmucken Städtchen Montepulciano im Südosten der Toskana stets ein wenig im Schatten der berühmten Weinbaugebiete des "Chianti Classico" oder gar des "Brunello di Montalcino".

Seite 4 von 8

Letzte News

Letzte Artikel

Genuss-Newsletter abonnieren?

Mit der Anmeldung zu unserem Newsletter erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen (s.l.) einverstanden. Eine Bestätigungsmail mit einem Aktivierungslink wird nach der Anmeldung an die angegebene Mailadresse versendet. __________________________
KULINARIKER - Das Magazin für mehr Genuss.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.