Dann aber geht es hinauf in lichte Höhen von bis zu 250 m über dem Meeresspiegel und zum Amphitheater der Weinberge, wo Lamberto Frescobaldi und sein weithin gerühmter Chef-Önologe, Dr. Nicoló D`Afflitto, kenntnisreich den keineswegs einfachen Weinbau auf Gorgona erklären.

Frescobaldis Weißweinstar "Gorgona" beeindruckt auch mit dem neuen Jahrgang 2018 mit einem "schmelzenden" Wein der Extraklasse, samt "Duft der Freiheit" und voller Hoffnung und Emotion.

Sie sind jung, voller Motivation und Ideen und übernehmen nun langsam aber sicher das Ruder in der Bordelaiser Weinbranche. Viele von ihnen haben an der "Université de Bordeaux2 Weinbau studiert und praktische Erfahrungen in anderen Weinbauregionen der Welt gesammelt.

Egal ob Rebsortenverschnitt oder sorterein, etwa als Blanc de Blanc: rund 99,9 % aller Champagner werden aus Pinot Noir, Pinot Meunier und Chardonnay gekeltert. Zugelassen für den Anbau innerhalb der Region sind insgesamt aber tatsächlich gleich sieben Rebsorten. Was also steckt in den restlichen 0,1% des französischen Lebenselixiers par excellence?

Michelangelo Buonarroti hätte es sicher gefreut: Nun schon in 37. Auflage würdigt das im Gebiet des Chianti Classico und seit 1999 auch in der Maremma beheimatete Weingut Nittardi den Zusammenklang von Wein und Kunst und damit auch seinen berühmten Vorbesitzer...

Alle Jahre wieder... steht der KULINARIKER Champagner-Test auf der Agenda. Wir präsentieren: Die Champagner-Wertung 2019!

Nun aber heißt es, Küchenchef Michelangelo Rongo, der mit Gattin Bernadetta De Stefano 2003 das Traditionslokal "Aragosta" übernahm, höchste Aufmerksamkeit zu schenken!

Wer nach Gorgona, auf Italiens letzte Gefängnisinsel möchte, kommt um den Besuch der legendären toskanischen Hafenstadt Livorno nicht herum!

Immer mehr Weinbauern in Spanien setzen auf Qualität. Das kleine Anbaugebiet Ribera del Duero hat sich in den vergangenen Jahren als Top-Marke positioniert – und konkurriert im Hochpreissegment längst mit den besten Riojas.

Die Winnica Turnau, erst 2010 gestartet, hat die westpommersche Zwischenoderlandschaft binnen kurzem zur zauberhaften Weinberglandschaften gewandelt!

Seite 1 von 11

Letzte News

Letzte Artikel

Genuss-Newsletter abonnieren?

Mit der Anmeldung zu unserem Newsletter erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen (s.l.) einverstanden. Eine Bestätigungsmail mit einem Aktivierungslink wird nach der Anmeldung an die angegebene Mailadresse versendet. __________________________
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.