DER KULINARIKER und Partner brauchen für einzelne Datennutzungen Deine Einwilligung, um Dir unter anderem Informationen zu Deinen Interessen anzuzeigen. Mit Klick auf "OK" gibst Du diese Einwilligung.

OK


Lieber der Pfau auf dem Dach…

Bioweine setzen die neuen Akzente in der Toskana. Angesagt sind vor allem Erzeuger, die auch Bio-Olivenöl, Bio-Gemüse und Bio-Fleischprodukte herstellen und dazu sogar Agriturismo und Ferien auf dem Lande anbieten. Geradezu ein Aushängeschild: die Fattoria Aglioni, die nahe der toskanischen Trüffelhochburg San Miniato liegt.

Welcher Aufwand, welche Lebens- und Arbeitsweise und welche Geduld für die Herstellung von Spitzen-Bioweinen und Bioprodukten auch in der Toskana nötig sind, sollte man am besten bei einem Besuch direkt vor Ort erleben. So bietet sich im Gebiet des Chianti Colline Pisane, der Pisaner Hügellandschaft, die Fattoria Aglioni als allererste Adresse an!!!

2015 feierten Claudia Weber-Saglam und Omero Saglam mit ihren drei Söhnen Ottavio, Flavio und Attilio das 30-jährige Bestehen ihrer Fattoria Aglioni. Kaum 4 km außerhalb der toskanischen Trüffelhochburg San Miniato ist hier auf 30 ha (davon 5,5 ha Weinberge, 12 ha Olivenhaine, dazu Obst- und Gemüsegärten sowie 6 ha Wald) seit 2007 ein Biobetrieb herangewachsen, der im Jahr 2014 auch voll zertifiziert wurde und nun sogar auch als "vegan" gelten darf. Denn weder zum Keltern, noch zur Klärung werden mittel angewendet, die tierische Substanzen enthalten. Ein Renner ist das Bio-Olivenöl von Aglioni (0,5 l-Flaschen). Unter den Bio-Weinen sind der rote "Il Vinattiero 2013", ein Cuvé aus Sangiovese und Merlot, vor allem aber ihr "Chianti DOCG 2012" heißbegehrt. Da wundert es nicht, dass die von Aglioni angebotenen Geschenkpakete Marke "Toskana" (Wein, Olivenöl, Hartweizen-Spaghetti, "Strotzapetri" aus Weizenkeimen, toskanische Salami und Trüffel-Salciccia (Würstchen) aus der örtlichen Gourmet-Macelleria Mancini sowie, Hülsenfrüchte für die Zuppa alla Lucchese) ebenso wie die in kleinen wie großen Mengen angebotenen Weinpakete reißenden Absatz finden (Vertrieb auch von Deutschland aus). Ganz zu schweigen von den drei Grappa-Sorten, dem Vin Santo und dem Haus-Rosé!

Noch schöner ist es naturgemäß, hier auch gleich individuell oder zu zweit seinen Urlaub auf dem Landgut zu verbringen. Herrliche Zimmer in historischem Stil und dazu vor dem Landhaus eine wunderbare Terrasse mit Panoramablick bis nach Lucca locken. Dazu ist Claudia ausgebildeter Sommelier für Wein und Olivenöl – und kocht geradezu phantastisch. Ihre viergängigen Abendmenüs unter freiem Himmel am langen Holztisch auf der Terrasse sind legendär. Zu ihren Zutaten zählen z. B. auch Akazienblüten, Fenchel, Spargel oder hausgemachte Marmeladen, die Rezepte wurden häufig in alten toskanischen Rezeptheften entdeckt. Im Spätherbst /November gibt es dann natürlich auch Trüffel! Wenn dann noch morgens Fattoria-Pfau "Brutus" auf dem Dach sein Rad schlägt, ist die Idylle perfekt. Anschließend locken das Bad im großen Swimming Pool und ein wunderbares Frühstück. Und, auch dieser Fakt ist nicht zu unterschätzen: Die Lage der Fattoria ist einmalig. Pisa, Lucca, Florenz, sogar Volterra: Alles ist von hier aus in kürzester Zeit erreichbar – natürlich auch die Cittá Slow San Miniato direkt vor der Haustür! Schließlich ist die Fattoria von Ostern bis in den Trüffelmonat November hinein (unbedingt für Trüffelmenüs vormerken!) ein Tipp. Und: Vom Jahrgang 2015 als Jahrhundertjahrgang, der in die Weingeschichte eingehen wird, dürften auch der emeritierte Professor der Soziologie und seine Gattin felsenfest überzeugt sein. Kein Wunder also, dass die Fattoria Aglioni geradezu eine Pole position unter den Bio-Agriturismo-Angeboten der Toskana einnimmt! Und die Gäste goutieren das Angebot. Denn schließlich darf es manchmal auch lieber der Pfau auf dem Dach als der Spatz in der Hand sein!

Information:
Toscana Promozione, Via Vittorio Emanuele II 62, 50134 Florenz, Italien, Tel. +39 055 46 28 01, This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it., www.toscanapromozione.it

Information Bioweine, Bio-Olivenöl, Trüffel, Agriturismo:
Fattoria Aglioni, Via Gello 12, 56028 San Miniato (Provinz Pisa), Tel. +39 0571 40 80 41, www.aglioni.it

Foto: Jürgen Sorges

Submit to FacebookSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
Zuletzt bearbeitet am 21/08/2016

Artikel weiterempfehlen und/oder drucken (auch PDF):

Letzte News

Letzte Artikel