DER KULINARIKER und Partner brauchen für einzelne Datennutzungen Deine Einwilligung, um Dir unter anderem Informationen zu Deinen Interessen anzuzeigen. Mit Klick auf "OK" gibst Du diese Einwilligung.

OK


Eine der wichtigsten Errungenschaft unserer Zivilisation: Die Tischkultur

Tafeln für Besuch, für Gäste, "Dinner for 2" oder Familienfeste, eine liebevoll, ideenreich gedeckte Tafel erfreut jeden Gast und jeden Besuch, zeugt sie meiner Ansicht nach doch von Erwartung, Vorfreude und Zugewandtheit an den Gast, die Gäste...

Das reich mit Fotos von Charlotte Schreiber bestückte Buch "Tischkultur – Traumhaft dekorieren für Feste und Gäste" wurde von Björn Kroner erarbeitet: "Was ist ein hervorragendes Essen mit dem besten Wein, ohne eine angemessene Tischdekoration? Eine vertane Chance!" sagt der Star-Florist, der sich u.a. bei Fleurops Jungen Wilden engagiert.

20 spektakuläre Tischdekorationen für jeden Anlass und jedes Budget. Blumen, Servietten, Kerzen sind für viele Menschen schon der Gipfel des Dekorierens – das Buch geht kreativ darüber hinaus, ohne übers Ziel hinaus zu schießen. Dekoratives Geschirr kann sein, ist aber kein Muss. Ein und dasselbe Besteck kann in einem neuen Deko-Umfeld völlig neue Wirkung haben. Farbeabstimmungen oder starke Kontraste erfordern manchmal etwas Mut. Präzise Bastelanleitungen für Serviettenringe und Vasen, für Blütenkugeln, selbstgebackene Platz-Plätzchen oder Lichteffekte – der Autor hat an alles gedacht, manches setzt wohl doch ein bisschen Zeiteinsatz und Materialbeschaffung voraus.

Der coole Vintage look, eine opulente Ostertafel für die Großfamilie, kunterbunt aber stilsicher hingegen Tafeln im Freien. Ich vermute, für die bezaubernde Blumen-Dekoration für einen Hochzeitstisch braucht es schon ein gewisses Talent.

Nicht zu kurz kommt auch eine umfassende Kunde über Besteck, Glas und Tischmanieren, letzteres ein ganz besonders nicht zu unterschätzendes Thema. Ein elegant gedeckter Tisch zum Beispiel kann durchaus auch Verunsicherung beim Gast auslösen – da ist also das Gespür des Gastgebers entscheidend.

Der Autor hat ein gewisses Faible für Nonchalance gegenüber Pleiten, Pech und Pannen – Perfektionismus bei Fragen der Etikette ist ihm eher unsympathisch. Er empfindet plaudernde, lachende Gäste an einem prächtigen Tisch mit passenden Gläsern, Silber, Porzellan und Speisen wie ein Schiff unter vollen Segeln, das wie von alleine in den Abend fährt.

Und da Weihnachten ja schon so gut wie vor der Tür steht, hat sich der Autor eine Klassische Weihnachtstafel erdacht sowie "Weihnachten modern". Das Vorhaben lässt sich vertiefen in dem Buch "Wintertraum & Weihnachtszeit" aus dem gleichen Verlag.

Björn Kroner
TISCHKULTUR
192 Seiten, ca. 250 Farbfotos
Gebunden, mit Schutzumschlag
€ 29.95
ISBN 978-3-7667-2277-5

Wohnen & Garten
WINTERTRAUM & WEIHNACHTSZEIT
160 Seiten, ca. 200 Farbfotos
Gebunden mit Schutzumschlag
€ 29.95
ISBN 978-3-7667-2236-2

Foto: Charlotte Schreiber

Submit to FacebookSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Artikel weiterempfehlen und/oder drucken (auch PDF):

Autor

Uta Petersen

Letzte News

Letzte Artikel